0271 / 77 25 90

Toleranz minimieren Präzision maximieren - seit 1984

Automatisierte Fertigung durch Einsatz eines Fanuc Roboters

Seit April 2017 unterstützt der Fanuc Roboter die Bornebusch GmbH & Co. KG bei der Fertigung. Der Industrieroboter verfügt über 6 Achsen und ist für hohe Nutzlasten ausgelegt. Die maximale Reichweite liegt bei 1.813 mm.

 

Aktuell werden überwiegend Getriebe- und Gehäusedeckel aus verschiedenen Stahllegierungen mit einem Stückgewicht von 18 kg und einer Größe von 125 bis 323 mm gefertigt.

 

Die Robotorzelle ist mit einer Bearbeitungsmaschine von DMG/MORI SEIKI NLX 2500 verbunden und ist bestens für kleine und mittlere Serien geeignet.